News
2. Okt

“Everything in Its Right Place” – PYANOOK vereint instrumentale Virtuosität mit sensibel eingesetzter Technologie

"Everything in It’s Right Place" ist die zweite Single des kommenden Albums "PYANOOK" – dem neuen Projekt von Ralf Schmid.
Unter dem Künstlernamen PYANOOK öffnet Ralf Schmid nun das Klavier selbst und setzt seine Seele und Potenzial frei: „Ich entdecke Magie, Choreographie, Poesie im Zusammenspiel von Mensch und Maschine."
Mithilfe von mi.mu-Gloves hebt PYANOOK die musikalische Symbiose analoger und digitaler Klänge auf eine neue Ebene. Die Kompositionen werden mit jeder Bewegung des Pianisten durch die mi.mu-Gloves lebendig und untrennbar mit ihm und seinem Körper verbunden. Jede leichte Drehung des Handgelenks, jede Fingerbewegung verändert den Klang des Klaviers auf einzigartige Weise: "Beim Experimentieren mit Tasten und Handschuhen gab es einen Moment, in dem ich von der Klavierbank aufstand, um meinen Radius zu erweitern. Ich habe Klavierakkorde mit "Drum-Hits" in der Luft ausgelöst, Effekträume mit Armbewegungen geöffnet und den elektronischen Klangfluss dirigiert", sagt Schmid.
Lass dir von Ralf Schmid erklären, wie die mi.mu-Gloves funktionieren:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Everything in It’s Right Place“ von PYANOOK ist ab sofort überall zum Download oder im Stream erhältlich.
PYANOOK“ erscheint am 08. November 2019 bei Neue Meister.