News
29. Jun

John Kameel Farah veröffentlicht sein neues Album “Strands”

Die Kunst der Improvisation,  kreativ, intuitiv und verspielt. Das neue Album "Strands" von John Kameel Farah rückt das Klavier als Solo Instrument ins Scheinwerferlicht und zeigt eine weitere Facette des kanadischen Komponisten, Pianisten und bildenden Künstlers.

Während die Vorgängeralben durch akribische Kompositionen bestechen, bezeugt das Album "Strands" Kreativität in seiner reinsten Form. Ohne einen bestimmten Plan, Stil oder eine Gruppenzugehörigkeit.

Das Album ist ab jetzt digital auf allen Plattformen erhältlich.