News
3. Jul

Hypersuites Reloaded – Barockmusik auf die Elektro-Spitze gebracht

Die Pianistin und Komponistin Marina Baranova hat im August 2016 ihr Album „Hypersuites“ bei Berlin Classics veröffentlicht. „Meine Hypersuites sind akustische Remixe barocker Meister“, sagt die Künstlerin. Für ihr Projekt wählte sie Kompositionen von vier barocken Komponisten – Couperin, J. S. Bach, Rameau und Händel – aus und kombinierte einzelne Stücke der Komponisten zu vier eigenen Suiten. Das Ergebnis dieser Auseinandersetzung ist ein neues Gesamtkunstwerk, ein modernes „Mixed Tape“, Barockmusik des 21. Jahrhunderts.

Jetzt erscheint das Remix-Album „Hypersuites Reloaded“ als Vinyl und digital und bietet eine musikalische Bandbreite von Deep, House, Vocal, Minimal und Ambient mit Remixen von Hauschka, John Kameel Farah, Damian Marhulets, Humboldt, Kostia Rapoport, Jannis Block, Anton Berman und Raz Ohara.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden