Biographie

Die israelische Pianistin und Cembalistin Tamar Halperin erlangte durch ihre Zusammenarbeit mit Jazzpianist Michael Wollny für das Album "Wunderkammer" (ACT) große Aufmerksamkeit. Ihr Repertoire umfasst Werke aus über fünf Jahrhundert Musikgeschichte. Als Solistin arbeitet sie mit unterschiedlichsten internationalen Ensembles zusammen, wie z.B. dem New York Philharmonic Orchestra.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Releases

News

  • Ansicht