Biographie

Carolina Eyck ist eine der begabtesten Theremin-Spielerinnen der Welt und gleichzeitig ein YouTube-Phänomen. Im Alter von sieben Jahren erlernte Carolina das einzige Instrument der Welt, das ohne Berührung gespielt wird, und hat sich in der Szene einen Namen gemacht. Sie präsentiert Interpretationen bekannter Klassiker und Eigenkompositionen von Klassik bis Pop auf diesem besonderen Instrument und komponiert eine spannende Mischung aus Ambient, Electronica und Neoklassik..

Releases