News
29. Nov

„A Tear“ – Clemens Christian Poetzsch spielt Sven Helbig

Über sechs Monate hinweg schickte Sven Helbig Clemens Christian Poetzsch seine Kompositionen und gab ihm genügend Zeit, an jeder Interpretation ausführlich zu arbeiten. Statt sich zu jedem Stück auszutauschen, beschlossen die Musiker, dass während der Arbeit an den Kompositionen jeder ein eigenes Tagebuch führen sollte: Diese würden sie einander erst zu Beginn der Aufnahmen zeigen.

Nun ist nach "Meernacht" die zweite Single "A Tear" erschienen.

Das Musikvideo und der Track vom kommenden Album "Clemens Christian Poetzsch plays Sven Helbig" ist ab sofort überall verfügbar.