Biographie

Arash Safaian ist Künstler, Komponist und Produzent. Er ist der Sohn des Künstlers Ali Akbar Safaian, einem bedeutenden Vertreter der Iranischen Moderne. Er ist in Teheran geboren und Bayreuth aufgewachsen, wo er früh mit den Opern Richard Wagners in Berührung kam. Neben der Beschäftigung mit Musik, prägte auch die Malerei und Bildhauerei seine Kindheit und Jugendzeit. Er nahm an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg das Studium der Malerei auf und zeigte seine Bildserien in Einzel- und Gruppenausstellungen, bevor er zum Kompositionsstudium an die Hochschule für Musik und Theater München wechselte. Als Komponist trat er mit zahlreichen Werken für Orchester, Ensemble, Filmmusik sowie Opern hervor - diese wurden in New York (on the beach) am Barychnikov Center unter der Regie von Robert Wilson, in Berlin (Exit Paradise) an der Oper Neukölln und in München (At Stake) bei der Opernbiennale uraufgeführt. Safaian ist Preisträger des Kompositionspreises der Reinl-Stiftung Wien, des Günther-Bialas-Preises und des eon Kulturpreises Bayern. Er war Stipendiat der Villa Concordia Bamberg, der Stadt München und der Cité des artes Paris. Arash Safaian lebt und arbeitet in München.

Hier geht's zur Homepage.

News

  • Ansicht

Releases

Termine

07. Okt
Samstag
Arash Safaian
Live
Frauenkirche
Dresden
13. Apr
Freitag
Arash Safaian
Live
Barcelona
14. Apr
Samstag
Arash Safaian
Live
Barcelona
15. Apr
Sonntag
Arash Safaian
Live
Barcelona
11. Mai
Freitag
Arash Safaian
Live
Auditorio Nacional
Madrid
12. Mai
Samstag
Arash Safaian
Live
Auditorio Nacional
Madrid